Sponsor GVO Versicherung

   

Kommende Termine  

   

   

Startseite

Vorschau auf das Wochenende 14.01.2017

Details

Nach der Winterpause nimmt die Saison nun wieder Fahrt auf. Insgesamt acht Spiele stehen auf dem Plan und vioer davon können die HSG-Fans in der heimischen Neuenburger Halle sehen. Mit Spannung wird das Spitzenspiel in der Regionsoberliga der Herren erwartet, wo die Neuenburger Handballer auf den Tabellenführer treffen und sich für die schmerzlich erlittene Hinspielniederlage am letzten Spieltag revanchieren wollen. Wichtig ist dies auch, weil man nur so seine Chance auf den Aufstieg wahren kann. Aber auch die anderen Spiele versprechen viel Spannnug. Die mJD startet in eine neue Staffel und will seine guten Ansätze der HInrunde weiter ausbauen. Die 3. Herren will nach zuletzt zwei Niederlagen daheim wieder punkten um die Aufstiegschance zu wahren. Die wJC gilt in ihrem Heimspiel als Favorit.

Auswärts antreten müssen dagegen die beiden Damenmannschaften und auch die wJA. Dort werden sie mit Sicherheit auf sehr viel Gegenwehr stoßen, denn die Gegner sind bereits aus dem Hinspiel bekannt und haben die Neuenburger Damen und Mädchen schon vor Problemen gestellt. Die mJA reist ebenfalls und hat eine äußerst lange Reise vor sich.

Samstag, 14.01.2017  
 13.30 Uhr   mJD - HG Jever/Schortens III --> Halle Neuenburg
 15.15 Uhr   3. Herren - SV SF Larrelt II --> Halle Neuenburg
 16.00 Uhr   TuS Esens II - 2. Damen
 17.00 Uhr   HSG Harpstedt/Wildeshausen - 1. Damen
 17.00 Uhr   TuS Ofen e.V. - wJA
 17.15 Uhr   JSG Eicken-Buer-Oldendorf - mJA
 17.15 Uhr   wJC - SV Concordia Ihrhove --> Halle Neuenburg
 19.00 Uhr   1. Herren - HSG Emden --> Halle Neuenburg

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.