Sponsor GVO Versicherung

   

Kommende Termine  

   

   

Startseite

Ergebnisse vom Wochenende 04./05.02.2017

Details

An Spannnung kaum zu überbieten waren die Spiele in der Zeteler Sporthalle. Alle Spiele gingen mit einem Torunterschied zu Ende. Leider nur einmal zu Gunsten der heimischen HSG. Im absoluten Spitzenspiel der mJB hätten die Neuenburger Jungs sich eine sehr gute Ausgangslage für einen Platz unter den besten zwei ergattern können. Leider zeigten sich die Wilhelmshavener am Ende cleverer und siegten 17:18. Das Spiel der mJA wurde am Freitagabend wegen der akuten Grippewelle abgesagt. Die 2. Herren hingegen konnte spielen und siegte beim TSV Holtrop und nimmt festigt damit weiter ihre Tabellenführung. Die 1. Damen und der Gast aus Marienhafe zeigten ein flottes Spiel bei dem es bis zum Ende sehr knapp war. Die Marienhafer waren am Ende aber etwas sicherer und feierten nach dem Hinspielerfolg auch im Rückspiel einen Sieg. Besser lief es für die 2. Damenmannschaft. Mit breitem Kader konnte man die starken Wilhelmshavener alles abfordern und siegte am Ende knapp und holt damit wichtige Punkte gegen den Abstieg.

Am Sonntag war auch die 3. Herren erfolgreich und siegt bei der HSG Emden III, die damit weiter distanziert werden konnte. Damit liegen die 2. und 3. Herren auf Platz eins und zwei!

Samstag, 04.02.2017  
 13.15 Uhr   mJB - JSG WIlhelmshaven III 17:18
 15.00 Uhr   mJA - TV Neerstedt --> kurzfristig von der HSG abgesagt.
 15.00 Uhr   TSV Holtrop - 2. Herren 23:29
 17.00 Uhr   1. Damen - TuRa Marienhafe 30:31
 19.00 Uhr   2. Damen - Wilhelmshavener HV II 21:20

Sonntag, 05.02.2017  
 14.30 Uhr   HSG Emden III - 3. Herren 27:31

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.