Sponsor GVO Versicherung

   

Kommende Termine  

   

   

Startseite

Ergebnisse vom Wochenende 18./19.02.2017

Details

Fast makellos verliefen die Spiele am vergangenen Wochenende und erfreulicherweise konnten alle Heimspiele gewonnen werden, so dass die heimischen HSG-Fans jede Menge zu feiern hatten. Ganz besonders feiern konnten die Männer in der Regionsklasse West, denn nach der aktuellen Ergebnislage Ergebnislage ist der 2. Herren zwar noch einen Punkt von der endgültigen Entscheidung rund um die Meisterschaft in der Regionsklasse West entfernt, aber nach den heutigen Ergebnissen kann nur noch die eigene dritte Mannschaft die 2. Herrenmannschaft abfangen, so dass der Neuenburger Verein bereits jetzt die Meisterschaft in der Regionsklasse West feiern kann und somit der Aufstieg einer Mannschaft besiegelt ist.

Samstag
  • Zunächst besiegte die 2. Damenmannschaft den Tabellenvierten in einem immerzu knappen Spiel mit 19:17 und schöpft weiter Hoffnung im Kampf um den Klassenerhalt, aber aufgrund der Reduzierung der Liga am Ende der Saison sollten noch jede Menge Punkte folgen da voraussichtlich fünf Mannschaften absteigen werden.

  • Auch die 1. Damenmannschaft war erfolgreich und verspielte gegen den hoffnungslos überforderten Tabellenletzten einen höheren Sieg. Dennoch konnte man sich vorläufig in der oberen Tabellenhälfte festsetzen.

  • Am Abend besiegte die 1. Herrenmannschaft den Gast von der HSG Friedeburg/Burhafe nach überzeugender Leistung deutlich (siehe Bericht).

Sonntag
  • Am Sonntag ging die Siegesserie weiter, da die mJB ihr Heimspiel gewann und somit die Chance wahrt einen der begehrten ersten zwei Plätze zu belegen, welche zur Meisterrunde berechtigt.

  • Die wJC war am Wochenende die einzige Mannschaft, die Punkte hat liegen lassen müssen. Diese Niederlage kam etwas überraschend und stellt sich als kleiner Rückschlag im Kampf um Platz ein dar.

  • Kurz vor der Meisterschaft steht die 2. Herren, denn nach dem Heimsieg fehlt nur noch ein Punkt zur endgültigen Entscheidung. Besonders erfreulich ist, dass die Meisterschaft für den Verein an sich bereits entschieden ist, da nur noch die 3. Herrenmannschaft die eigene 2. Herrenmannschaft nur noch abfangen kann.

  • Zum Abschluss des Wochenendes gab es noch mehr zu feiern, denn die mJA siegte gegen den direkten Tabellennachbarn von der HSG Emden und gab damit die rote Laterne ab.

 
Samstag 18.02.2017  
 15.00 Uhr   2. Damen - TSV Holtrop 19:17
 17.00 Uhr   1. Damen - TuS Augustfehn 26:16
 19.00 Uhr   1. Herren - HSG Friedeburg/Burhafe 41:18
 
Sonntag 19.02.2017  
 12.15 Uhr   mJB - SV Entracht Wiefelstede 27:24
 12.15 Uhr   MTV Aurich - wJC 21:18
 14.00 Uhr   2. Herren - TSV Germania Holterfehn 30:19
 16.00 Uhr   mJA - HSG Emden 26:24
 
Dienstag,  21.02.2017  
 19.30 Uhr   mJB - OHV Aurich III --> Halle Neuenburg      
 20.45 Uhr   Vietelfinale Regionspokal: HSG Wilhelmshaven V - 1. Herren
   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.