Sponsor GVO Versicherung

   

   

Startseite

Saisonbericht Herren und Damen

Details

Während die "Zweiten" Mannschaften eine gute Saison hinlegten, die 1. Herren das erste Mal seit 2002 die Liga mal nicht gewechselt hat und die 3. Herren wieder viel Spaß am Handball hatte, musste wir auch die unerfreulichen Nachricht hinnehmen, dass die 1. Damen aus der Oberliga Nordsee abgestiegen ist. Einen Bericht über die Ergebnisse findet im nachfolgend. Unsere 1. Herrenmannschaft hatte sich in der Landesliga Weser-Ems als Saisonziel zur Abwechslung mal den Klassenerhalt vorgenommen. Anfangs sah es aber eher nach dem achten Klassenwechsel in Folge aus. Bis zum dritten Spieltag hatten sich die Herren Platz eins erkämpft. Danach ging es allerdings rasant nach unten, so dass man auf Platz elf liegend schon wieder den Abstieg fürchten musste. Letztendlich wurde das selbst gesteckte Ziel erreicht und die Saison auf dem achten Platz beendet.
Die 2. Herrenmannschaft hat sich ihr Ziel etwas höher gesteckt. Unter den ersten drei Mannschaften in der Regionsoberliga wollte man die Saison beschließen. Das hat die Mannschaft auch ganz sicher umgesetzt. Mit zwei Punkten Differenz zum Meister haben die Herren sogar lange um die Meisterschaft mitgespielt, ehe am Ende der Saison die Luft raus war und man die Saison auf den zweiten Platz beendet hat.
Unsere "dritte" schloss eine durchwachsene Serie in der Regionsliga auf dem sechsten Platz ab.

Wirklich sicher, den Klassenerhalt in der Oberliga Nordsee zu schaffen war sich unsere 1. Damen die ganze Saison eigentlich nicht. Allerdings war zu Anfang der Serie durchaus noch berechtigte Hoffnung zu spüren. So stand das Team am 10. Spieltag auf den sechsten Tabellenrang. In der 2. Halbserie wurden aber wichtige Punkte gegen gleichwertige Gegner einfach nicht mitgenommen, so dass am Ende der 12. Platz eingefahren wurde. Punktgliech zwar mit dem 11-platzierten, doch letztendlich fehlten sechs Tore zum Klassenerhalt, so dass die kommenden Saison in der Landesliga bestritten werden muss.
Ganz anders lief die Saison der 2. Damen: Vorgenommen hatten sie sich die Plätze eine bis drei. Nach dem 6. Rang am 1. Spieltag ging es stetig aufwärts. In der Rückrunde gab die Mannschaft keinen Punkt mehr ab und beendete die Serie auf dem 2. Platz. Dieser berechtigte zur Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur neugegründeten Weser-Ems Liga Nord (ehemals Landesklasse Nord). Die beiden Spiele wurden allerdings deutlich verloren, so dass das Team auch im nächsten Jahr in der Regionsoberliga auf Punktejagd geht.

   

Hygienekonzept  

   

   

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.