Beitr├Ąge

Bericht: SG Moorsum - mJC

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

SG Moorsum : mJC    29 : 27   (13 : 12)

Erneut knapp verloren – nun schon das vierte Spiel in Folge mit einem Ergebnis von 2 Toren und weniger.

Am Sonntagmittag ging es gegen den Tabellennachbarn aus Sillenstede, das Hinspiel hatten wir noch recht deutlich verloren. Nach der knappen Niederlage gegen den Tabellenführer vorletzte Woche, wollten wir unsere aufsteigende Form unbedingt erneut unter Beweis stellen. Leider verschliefen wir den Anfang ziemlich, erst nach einigen Minuten fanden wir in die Partie und gestalteten die erste Halbzeit dann aber sehr ausgeglichen. Zwischenzeitlich konnten wir auch eine kleine Führung herausspielen.

Die zweite Halbzeit startete ähnlich ausgeglichen, dann schwand jedoch die Konzentration und Moorsum konnte sich mit zwischenzeitlich 6 Toren absetzen. Zum Ende fanden wir unseren Rhythmus wieder und arbeiteten uns stetig heran; mit vier Toren in Folge waren wir wenige Minuten vor Schluss wieder in Reichweite. Letztendlich führten zwei/drei unglückliche Aktionen doch zum Sieg des Gastgebers.

Wie bereits geschrieben die vierte enge Niederlage und damit prinzipiell recht ärgerlich. Allerdings wenn man in die Tabelle schaut, waren alle Partien gegen Mannschaften die über uns stehen und gegen die wir, mit Ausnahme von Emden, im Hinspiel deutlich verloren hatten. Somit lässt sich daran auch die Entwicklung der Mannschaft erkennen, wir sind näher herangerückt…

Es spielten: Harald im Tor, Jannik (2), Marcel (3), Fiete (6), Devin (5), Valera (5), Max, Jonas (1), Timon (2) und Sören (3)

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.