Bericht: SG SV F-fehn./TuS P-fehn II - 1. Damen

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details
Kategorie: Berichte 1. Damen
Erstellt am Dienstag, 25. Februar 2020 19:17
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 25. Februar 2020 19:17
Geschrieben von Fido
Zugriffe: 1014
Landesklasse Weser-Ems Nord Damen
SG Friedrichsfehn/Petersfehn II - HSG Neuenburg/Bockhorn 27:23 (09:13).
 
Die Landesklassen-Handballerinnen der HSG Neuenburg/Bockhorn haben den erhofften Sprung aus der Abstiegszone verpasst. Das Team von Trainerin Anika Rull zog bei der SG Friedrichsfehn/Petersfehn II mit 23:27 (9:13) den Kürzeren.
 
Dabei hatten sich die Gäste nach dem 10:18-Rückstand (36.) wieder auf 20:22 (54.) herangekämpft. Zur Wende reichte es aber nicht mehr.
 
HSG Neuenburg/Bockhorn: L. Tschirpke – Schwarzer 1, N. Cassens 2, Stechow, Buhr, Nieland 2, Rath, Rüscher 4, Langer, Szengel 3, Reuter 1, I. Cassens 10/2, A. Tschirpke.
 
Quelle: www.nwz-online.de vom 25.02.2020