Sponsor GVO Versicherung

   

   

Vorbericht: 1. Damen - ASC GW Itterbeck

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

Vorschau Landesliga Weser-Ems Frauen
HSG Neuenburg/Bockhorn vs. ASC GW Itterbeck

Am Samstagnachmittag empfangen die Frauen der HSG Neuenburg/Bockhorn den ASC GW Itterbeck zum Punktspiel in der Zeteler Großraumsporthalle. Die Gäste aus der Grafschaft Bentheim belegen zurzeit den vierten Tabellenplatz in der Landesliga und haben mit dem Abstieg bzw. mit dem Aufstieg nichts mehr zu tun. Da der Abstieg der Neuenburgerinnen bereits feststeht, können beide Mannschaften ohne Druck aufspielen. Ob dieses über 60 Minuten der jungen Neuenburger Mannschaft gelingen wird, ist eher fraglich, da sie meisten stark beginnen und im Laufe des Spiels mehr und mehr ihr Linie verlieren. Dieses abzustellen ist dem Neuenburger Trainer Maik Radig in dieser Saison leider nicht gelungen, obwohl die gemachten Fehler in der Vergangenheit immer wieder besprochen wurden. Das Hinspiel verlor die HSG Neuenburg/Bockhorn mit 34:22 recht klar. In diesem Spiel konnten die Friesländerinnen das Spiel nur bis zur 19. Minute (7:7) offengestalten. Welche Spielerinnen der HSG Neuenburg/Bockhorn am Samstag zur Verfügung stehen werden, wird erst am Freitag abgeklärt werden können. Was man der jungen Neuenburger Mannschaft immer wieder bestätigen kann, ist ihre kämpferische Einstellung und ihre mannschaftliche Geschlossenheit. Darauf will man in der Zukunft aufbauen. Spielbeginn ist am Samstag um 15. 00 Uhr.

   

   

Pfingstturnier 2020 - Jetzt anmelden!  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.