Sponsor GVO Versicherung

   

   

Vorbericht: Wilhelmshavener HV III - 1. Herren

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

Regionsoberliga Ems-Jade Herren
Wilhelmshavener HV III - HSG Neuenburg/Bockhorn

Am kommenden Mittwoch kommt es für die Regionsoberliga-Handballer der HSG Neuenburg/Bockhorn zum einem Vorentscheidenden Spiel beim derzeit Viertplatzierten Wilhelmshavener HV. Ein Sieg in diesem Spiel und die Meisterschaft ist aufgrund der Niederlagen des TuS Holthusen und der SG Obenstrohe/Dangastermoor am vergangenen Wochenende fast schon in trockenen Tüchern, zumal die Neuenburger am folgenden Wochenende als Favorit in das Spiel gegen die HSG Freideburg/Burhafe geht. Doch der Weg dahin wird sicherlich schwer sein, zumal man das Hinspiel gegen die Wilhelmshavener Gastgeber nur knapp gewonnen hatte und hier lange Zeit einem Rückstand hinterher lief. Das Spiel wurde auf Wunsch der HSG verlegt und findet am kommenden Mittwochabend statt. Trainer Bernd Frosch hofft, trotz des ungewöhnlichen Termins, einen möglichst breiten Kader aufzubieten. Dieser soll dann mit dem zuletzt eigentlich immer gut funktionierenden Tempo-Handball zum Erfolg kommen. Auch gerade deswegen, weil die Jadestädter über die beste Defensive in der Liga verfügt und im Hinspiel schon den Neuenburgern im Positionsspiel vor einige Probleme stellte. Da aber auch die Neuenburger zu den besten Defensiven gehört ist auch hier wieder mit einer Abwehrschlacht zu rechnen, wenn man sein Tempospiel nicht umsetzen kann. Auf jeden Fall erwartet den Zuschauern ein spannendes Spiel mit einem hoffentlich positiven Ausgang für die HSG Neuenburg/Bockhorn im Kampf um Platz eins. Anpfiff ist am Mittwoch, 18. April 2018 um 20:00 Uhr in Wilhelmshaven.

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.