Sponsor GVO Versicherung

   

   

Vorbericht: TSG Hatten/Sandkrug II - 1. Herren

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

Landesklasse Weser-Ems Nord Herren
TSG Hatten/Sandkrug II - HSG Neuenburg/Bockhorn


Nach dem Auftakterfolg im Heimspiel gegen den VfL Oldenburg wollen die Südfriesländer nun auch im Auswärtsspiel bei der TSG Hatten/Sandkrug II punkten. Allerdings wird dieses Unterfangen sicherlich kein einfaches, da Trainer Bernd Frosch voraussichtlich einige Spieler fehlen werden. Ganz sicher fehlen wird Torwart Prill (beruflich), Henning Wuttke (Knieverletzung) und wohl auch Neuzugang Simon Carstens (privat verhindert). Weitere Spieler sind noch mit einem Fragezeichen versehen, so dass man mit etwas gedämpfter Stimmung zum ersten Auswärtsspiel reisen wird. Trotz alle dem glaubt man aber an seine Chance, zumal die TSG Hatten/Sandkrug II überraschenderweise ihr erstes Spiel beim SVE Wiefelstede verloren hat. Beide Mannschaften trafen bereits häufiger in der Landesklasse aufeinander. Seinerzeit waren die Spiele immer sehr eng und auf Augenhöhe, so dass man auch in diesem Spiel darauf hoffen kann. Eine Frage bleibt aber dann doch noch offen, denn die TSG hätte durchaus die Möglichkeit aus der 1. Herren auszuhelfen, so dass die Neuenburger definitiv nicht wissen werden mit wem sie es wirklich zu tun bekommen. Erfahrungsgemäß stellt der Gastgeber immer eine gute Deckung, so dass es gerade im Angriff auf höchste Konzentration ankommt, zumal die Neuenburger Defensive im ersten Saisonspiel bei weitem noch nicht das Niveau der letzten Jahre hatte. Anpfiff ist am Samstag, 08. September 2018 um 17:15 Uhr in Sandkrug.

   

   

Pfingstturnier 2018  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.