Sponsor GVO Versicherung

   

   

Bericht: TSG Hatten/Sandkrug II - 1. Herren

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details
Landesklasse Weser-Ems Nord Herren
TSG Hatten/Sandkrug II - HSG Neuenburg/Bockhorn 16:28 (08:15)
 
„Torwart Lars Buschmann und die gesamte Abwehr erwischten einen Sahnetag“, nannte HSG-Trainer Bernd Frosch den Schlüssel zum Erfolg. So war beim Stand von 3:12 (23.) schon eine Vorentscheidung zugunsten des ersatzgeschwächten Aufsteigers gefallen. Zwar konnten die Hatter auch dank einiger Unkonzentriertheiten bei den Gästen bis zur Pause etwas verkürzen. Doch hielten die Neuenburger auch nach Wiederbeginn den Abstand bei mindestens sechs Toren. „Zum Ende des Spiels hin haben wir dann noch einmal richtig Gas gegeben und etwas fürs Torverhältnis getan“, zeigte sich Frosch rundum zufrieden.
 
Fazit: Bomben Deckung, vier Punkte nach zwei Spielen! Weiter gehts!
 
Spielfilm: 0:4 (5. Min), 2:7 (10.), 2:9 (15.), 3:10 (20.), 4:13 (25.), 8:15 (Halbzeit), 10:16 (35.), 12:19 (40.), 14:20 (45.), 15:21 (50.), 15:23 (55.), 16:28 (Endstand)
 
Die Neuenburger spielten mit: Lars Buschmann im Tor, Jonas Reuter (2), Devin Guenster (6), Stefan Thunemann (1/1), Bernd Bohlken (2), Jochen Silk (5), Tobias Kache (7), Niclas Bredehorn, Konstantin Pawils (1), Finn Ahrens (3), Nils Stulke (1).
   

   

Pfingstturnier 2018  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.