Sponsor GVO Versicherung

   

   

Bericht: 1. Herren - HSG TSV Grüppenbühren/Bookholzberger TB

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

Landesliga Weser-Ems Herren
HSG Neuenburg/Bockhorn - HSG TSV Grüppenbühren/Bookholzberger TB 28:34 (17:14)

Irgendwie gleichten sich die Bilder zu dem Spiel des vergangenen Samstags, als die HSG in Bohmte in der zweiten Halbzeit im Angriff vollkommen versagte und damit das Spiel aus der Hand gab. Ähnlich verlief das Spiel auch am Donnerstagabend, als die HSG nach einer 23:17-Fürhung in der 37. Minute das Angriffsspiel völlig einstellte und der Gast aus Grüppenbühren/Bookholzberg mit einer 1:12-Serie das Spiel drehte und am Ende auch sicher gewann. Dabei sah es bis zur 37. Minute wirklich gut aus. Die Deckung stand relativ sicher und im Angriff lief es sehr zufriedenstellen. Co-Trainer Silk (der den abwesenden Trainer Frosch vertrat) hatte wenig zu korrigieren, so dass die HSG das Spiel zunächst in Griff hatte. Was ab der 37. Minute folgte, war kaum zu verstehen. Die Gäste unterbanden das Angriffsspiel der HSG beinahe komplett, so dass diese über Tempogegenstöße das Spiel binnen 15 Minuten derart drehte, dass die HSG sich davon nicht mehr erholte. Dazu musste die HSG auch auf ihren einzigen Kreisläufer verzichten, da Tobias Kache nach 45 Minuten mit 3x2-Minuten vom Platz gestellt wurde und vorne sehr fehlte. Ein kurzes Aufbäumen, wo man noch auf drei Tore verkürzte konnte der Gast aber auch schnell wieder im Keim ersticken. Die HSG geht somit schweren Zeiten entgegen und hofft im Samstagsspiel gegen Haren auf Konstanz von 60 ganzen Minuten.

Spielfilm: 4:2, 7:3, 11:6, 12:9, 15:11, 17:14 (Halbzeit), 20:14, 23:17, 24:24, 24:29, 27:30, 28:34 (Endstand).

Zeitstrafen: Neuenburg 10 Minuten, Grüppenbühren 12 Minuten

Die Neuenburger spielten mit: Florian Prill, Hannes Lübkemann im Tor, Volker Kube (2), Carsten Grimm (6), Stefan Thunemann, Bernd-Georg Bohlken (5/1), Jochen Silk (4/2), Henning Wuttke (1), Kevin Langer (7), Tobias Kache (1), Keno Baumbach,  Daniel Köhler (2), Thorben Gärtner.

   

   

Pfingstturnier 2020 - Jetzt anmelden!  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.