Sponsor GVO Versicherung

   

   

Bericht: 2. Herren - HSG Friedeburg/Burhafe II

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

Regionsliga Männer Ems-Jade
HSG Neuenburg/Bockhorn II - HSG Friedeburg/Burhafe II  39:32 (19:15)

Zweiter Sieg im zweiten Heimspiel für die 2. Herren der HSG Neuenburg/Bockhorn.

Eine Woche nach der unnötigen Auswärtsniederlage in Wittmund haben es die Spieler der 2. Herrenmannschaft der HSG Neuenburg/Bockhorn vor heimischem Publikum in Neuenburg wieder besser gemacht.

Erneut getragen vom schnellen Angriffsspiel konnten sich die Neuenburger von Beginn an vom Gegner absetzen. So lagen die Südfriesländer bereits nach 8. Minuten mit 7:3 in Führung. Auch die Deckung der Neuenburger ließ über weite Teile des Spiels nicht allzu viel zu, sodass man sich stetig von den Friedeburgern absetzen konnte. Einzig der gute Torwart Kai Glowalla der Friedeburger entschärfte den einen oder anderen Torwurf der Wehdehandballer.

Johannes Engel, Torwart der Neuenburger, konnte sich vor allem durch seine gut geworfenen langen Pässe, von denen einige das Prädikat "sensationell" verdient hatten, in Szene setzen. Dadurch konnten seine Vorderleute mehrere schnelle und einfache Tore erzielen.

Auch nach der Halbzeitpause ließen die Neuenburger in ihrem Spielfluss nicht nach. So erhöhten sie den Abstand zum Gegner in 4 Minuten nach Wiederanpfiff auf 7 Tore. Dem konnten die Friedeburger nichts Entscheidendes mehr entgegensetzen und so fuhren die Neuenburger Handballer erneut einen souveränen Sieg ein. Einen großen Teil zum Torreigen der Neuenburger trugen dabei die beiden Feldspieler Christian Kowalczyk (Rückraum, 10 Tore) und Jarne Eden (Kreis, 7 Tore) bei.

Spielverlauf: 7:3, 8:7, 14:9, 15:12, 19:15 (Halbzeit), 23:16, 27:19, 33:23, 38:27, 39:32 (Endstand)

Das Neuenburger Team: Johannes Engel und Stephan de Boer im Tor, Oliver Temp (4), Janik Irps-Borchers (1), Timo Wilhelms (3), Fiete Wuttke (3), Christian Kowalczyk (10/3), Jarne Eden (7), Marcel Alsleben (3), Jens Klieve (3), Lukas Yeung, Lukas Engel (5/1), Alexander Friedl (Trainer), Dennis Niehaus (Betreuer)

   

   

Pfingstturnier 2018  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.