Kommende Termine  

   

   

Beiträge

Saisonabschied mJD

Bewertung:  / 0
Details

Zum Abschluss einer Saison mit Höhen und Tiefen veranstaltete die mJD der HSG Neuenburg/Bockhorn am 22. Mai 2011 ein Tunier gegen verschieden schwache bzw. starke Mannschaften. Besonderes Ansehen verdiente meinerseits an diesem Turniertag die mJD II, unter der Leitung von Dörthe Menke, die zum größten Teil nur aus Spielern der mJE bestand. Der Grund dafür ist, dass die ausserordentlich jungen und wenigen Spieler zeigen konnten, dass sie gegen die erste Mannschaft nicht nur führen sondern auch innerhalb von 20 Min. 7:6 gewinnen können.
Nach dieser Saison werden fünf Spieler in die mJC zu Bernd Frosch  und viele Spieler aus der mJE zu Karl-August Vater gehen. Ein Dank geht noch an den Vorstand, unsere Schiedsrichter, organisierten Trainer bzw. Co-Trainer u. Betreuer, Sponsoren, an den Webmaster unserer Homepage: Florian Prill und an alle Spieler. Mein besonderer Dank geht vor allem an Karl-August Vater, als ehrenamtlichen Trainer, der mir das Handballspielen beibrachte.

Dankeschön!

Gruß Bennett Voogd

Vorbericht: mJD - JSG Wilhelmshaven II

Bewertung:  / 0
Details

Vorschau Regionsliga der männlichen Jugend D

HSG Neuenburg/Bockhorn vs. JSG Wilhelmshaven II

Jetzt wird es ernst für die HSG Neuenburg/Bockhorn. Die HSG wird gegen ihren 'Rivalen' von der JSG Wilhelmshaven II antreten. Das Spiel wird als Heimspiel in der Sporthalle Neuenburg stattfinden, in der die HSG in ihrer jetzigen Runde noch nicht verloren hat. Falls Neuenburg verliert, ist Wilhelmshaven die Meisterschaft so gut wie sicher. Aber Falls Neuenburg gegen Wilhelmshaven gewinnen kann und auch im letzten Spiel gegen Moorsum punkten kann, gäbe es ein Finalspiel in einer neutralen Halle.

Vorbericht: HG Jever/Schortens II - mJD

Bewertung:  / 0
Details

Vorschau Regionsliga der männlichen Jugend D

 

HG Jever/Schortens II vs. HSG Neuenburg/Bockhorn

Gelassen geht die HSG Neuenburg/Bockhorn das Spiel gegen die HG Jever/Schortens II an. Die Aufgabe, welche für Neuenburg gemeistert werden muss, könnte aber auch Überraschungen aufbringen. Das Spiel muss gewonnen werden, damit Neuenburg im Heimspiel gegen Wilhelmshaven II im 'Finalspiel' antreten kann. Die Konzentration wird bei beiden Mannschaften da sein. Anpfiff ist um 17:00 in der Sporthalle Kieler Straße 26419 Schortens.

Vorbericht: JSG Wilhelmshaven II - mJD

Bewertung:  / 0
Details

Vorschau Regionsliga der männlichen Jugend D

JSG Wilhlemshaven II vs. HSG Neuenburg/Bockhorn

Im Spitzenspiel der männlichen Jugend D zwischen der JSG Wilhelmshaven II und der HSG Neuenburg/Bockhorn gibt es keinen Favoriten. Es gibt keinen Favoriten zwischen den Mannschaften, weil von zwei gegeneinander gespielten Spielen jeweils eine Mannschaft ein Spiel gewonnen hat. Wir wollen es jedoch versuchen mit einem Sieg die Vorentscheidung in der 'Meisterschaft' zu fällen.

Bericht: mJD - HG Jever/Schortens II

Bewertung:  / 0
Details

Regionsliga der männlichen Jugend D

HSG Neuenburg/Bockhorn vs. HG Jever/Schortens II 20:6

Letzten Samstag um 16 Uhr fand das Spiel zwischen der HSG Neuenburg/Bockhorn und der HG Jever/Schortens II statt in der Sporthalle Neuenburg. Wie erwartet lief es sehr gut für die HSG. In der ersten Hälfte haben die HG-Jungs 5 Tore geworfen. In der zweiten Hälfte haben diese allerdings nur 1 Tor geworfen. Dieses Spiel lief identisch wie das erste Spiel gegen Schortens – beide gingen 20:6 für Neuenburg aus. Alle Spieler haben auf ihren Positionen eine tolle Leistung gebracht. Neuenburg ist weiterhin auf Platz 1 der Tabelle.

Neuenburg spielte mit: Harald Niesel (Tor), Tim Stadtlander (11 Tore), Fiete Wuttke (5), Bennett  Voogd (2), Sören Barteldt (1), Devin Guenster (1), Jannick Thomas, Marcel Alsleben, Timon Heuft und Jonas Scholz. Es fehlten: Fabian Cordes  und Lukas Yeung (krank)

Vorbericht: mJD - HG Jever/Schortens II

Bewertung:  / 0
Details

Vorschau Regionsliga der männlichen Jugend D

HSG Neuenburg/Bockhorn vs. HG Jever/Schortens II

Das kommende Heimspiel am Samstag, dem 19.03.11 zwischen der HSG Neuenburg/Bockhorn und der HG Jever/Schortens, könnte der HSG helfen, ihren kleinen Vorsprung weiter auszubauen, um in ihrer Runde 'Meister' zu werden. Auf dem Papier ist Neuenburg die beste Mannschaft. Drei Spiele  zwischen Neuenburg und Schortens II konnte die HSG für sich entscheiden. Also: Ein weiteres mal steht Schortens gegen Neuenburg als Außenseiter da.

Bericht: mJD - SG Moorsum (gemischt)

Bewertung:  / 0
Details

Regionsliga der männlichen Jugend D

SG Moorsum (gemischt) vs. HSG Neuenburg/Bockhorn

Unerwartet 'schlecht' verlief es für die HSG Neuenburg/Bockhorn gegen die SG Moorsum. Die erste Halbzeit lief noch glimpflich für die Neuenburger mJD (Halbzeitstand: 8:15). Jedoch in der zweiten Halbzeit lief es nicht sehr gut für unsere Neuenburger Mannschaft (Halbzeitstand 9:4). Alles zu geben, war für Neuenburg ab der zweiten Halbzeit sehr schwer. In der Schlussphase hatten die Neuenburger Spieler das Glück, dass sie in der ersten Halbzeit einen zwar geringen, aber zum gewinnen des ganzen Spieles ausreichende Toranzahl hatte. Also: Glück für Neuenburg/Bockhorn, dass Moorsum nur einen Auswechselspieler hatte.

Neuenburg spielte mit: Harald Niesel (Tor), Tim Stadtlander (10 Tore), Fabian Cordes (5), Bennett Voogd (2), Lukas Yeung (1), Jannick Thomas (1), Fiete Wuttke (1), Jonas Scholz, Timon Heuft und Kevin Gädeken

Es fehlten: Devin Guenster, Marcel Alsleben (beide krank) und Sören Barteldt

Vorbericht: SG Moorsum (gemischt) - mJD

Bewertung:  / 0
Details

Vorschau Regionsliga der männlichen Jugend D

SG Moorsum vs. HSG Neuenburg/Bockhorn

Ihre „Siegesserie“ will die HSG Neuenburg/Bockhorn bei ihrem Gastgeber SG Moorsum am Donnerstag dem 10.03.11 fortsetzen. 5 Spiele gespielt, 4 davon gewonnen, 7 Spiele noch auf dem Plan stehend. Alle Spiele (3) aus dieser Saison zwischen der SG und HSG hat Neuenburg für sich entschieden. Die Neuenburger Spieler, welche stark von einem Sieg ausgehen, können mit einem Sieg den im letzten Spiel erkämpften Tabellenplatz 1 verteidigen. Anpfiff ist um 18:00 Uhr, Sporthalle Deepsamer Weg, 26419 Schortens.

 

Bericht: mJD - JSG Wilhelmshaven II

Bewertung:  / 1
Details

Regionsliga der männlichen Jugend D

HSG Neuenburg/Bockhorn vs. JSG Wilhelmshaven II  25:10

Im Spitzenspiel zwischen der HSG Neuenburg/Bockhorn und der JSG Wilhelmshaven II waren die HSG-Spieler top. Von der Ersten bis zur Letzten Minute war Neuenburg die stärkere Mannschaft. Nach dem Spielstand 4:2 setzte sich die HSG Neuenburg/Bockhorn auf den Stand 13:2 ab. Die JSG hatte in diesem  Spiel nichts zu melden. Die Jungs haben sich somit verdient auf Platz 1 der Tabelle gekämpft. Alle Spieler der HSG haben sich Defensiv wie auch in der Abwehr sehr stark gezeigt. Deswegen ist kein einzelner Spieler zu loben, denn das ganze Team hat gezeigt, dass Handball ein Teamsport ist.

Neuenburg spielte mit: Harald Niesel (TW), Tim Stadtlander (14 Tore), Lukas Yeung (6), Fabian Cordes (3), Kevin Gädeken (1), Jonas Scholz (1), Fiete Wuttke (1), Bennett Voogd (1), Sören Barteldt und Timon Heuft

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.