Kommende Termine  

   

   

Beiträge

Bericht: SG Moorsum - 2. Herren

Bewertung:  / 0
Details

SG Moorsum – HSG Neuenburg/Bockhorn 2 - Halbzeit 12: 14 - Endstand 26:25

Die Neuenburger zeigten in Sillenstede bis zur 40 Minute eine gute Leistung. Sie führten von der ersten  Minute an, ständig mit eins bis vier Toren. Die Abwehr der Neuenburger stand recht sicher. Hier machte sich das mitwirken von Heiko Janssen stark bemerkbar. Die Neuenburger, die zuletzt fast jede Woche einen veränderten Kader aufbieten mussten,  brachen ab der 40. Minute regelrecht ein. Die Konditionsmängel einiger Spieler, hervorgerufen durch erheblichen Trainingsrückstand, war einfach nicht zu übersehen. Durch unkonzentriertes Spiel und immer wiederkehrende Einzelaktionen im Angriff,  bei denen der Ball immer wieder verloren wurde, ging das Spiel letztlich unnötig verloren. Ärgerlich für die Neuenburger, dass ihr letzter Angriff, Sekunden vor dem Spielende, durch ein taktisches Foul  unterbunden wurde. Somit war der durchaus verdiente Ausgleich beim Tabellendritten vertan.

Spielverlauf: 0:2, 2:6, 7:8, 12:16, 14:17, 17:20, 19:21, 21:21, 22:22, 24:24, 25:25, 26:25

Tore für Neuenburg schossen Renke Busch 5, Heiko Janssen 4, Cay Meyer 2, Dennis Niehaus 2, Jan Pauluschke 1, Oliver Temp 9, Wilhelm Eden 2

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.