Sponsor GVO Versicherung

   

   

Vorbericht: 1. Herren - BV Garrel

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

Landesklasse Weser-Ems Nord Herren
HSG Neuenburg/Bockhorn - BV Garrel

Drei Niederlagen in Folge gab es für die Mannen um Trainer Frosch aufzuarbeiten. Vor allem die zuletzt viel zu statische und Ideenlose Offensive war ausschlaggebend für die Niederlagen, so dass Trainer Frosch gerade hier im Training wieder verstärkt seinen Fokus legen musste. Die Ergebnisse will die Mannschaft dann im kommenden Heimspiel gegen den Mitaufsteiger vom BV Garrel zeigen. Dazu hofft Trainer Frosch auch wieder auf einen breiten Kader zurückgreifen können, auch wenn ggf. auch der eine oder andere Nachwuchsspieler auch für die 2. Herren abgestellt wird (spielen fast zeitgleich auswärts) und bei einigen Spielern noch einige Fragezeichen stehen, aber diese hofft man bis zum Samstagabend noch wegradieren zu können. Beide Mannschaften standen sich vor rund 1,5 Jahren auch schon einmal gegenüber. Damals war man beim BV Garrel zu Gast im Aufstiegsturnier. Die Neuenburger siegten einigermaßen souverän, dennoch reichte es für beide Mannschaften nicht, so dass man sich erst in diesem Jahr wieder trifft. Die Südoldenburger sind stark in die Saison gestartet und stehen mit 10:4 Punkten in der Tabelle vor den Südfriesländern. Mit einem HSG-Sieg würde man mit dem Gegner gleichziehen und das wird das Ziel der Neuenburger sein. Angepfiffen wird dieses Spiel am Samstag, 17. November 2018 um 19:00 Uhr in Neuenburg.

   

   

Pfingstturnier 2019  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.