Sponsor GVO Versicherung

   

   
Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Startseite

Schiedsrichterwesen

Details
Denkt dran!
 
Am 22.06.2018 findet ab 19:00 Uhr eine Schiedsrichter-Fortbildung im Vereinsheim Neuenburg statt. Anmeldungen über NuLiga (Einloggen und dann im persönlichen Bereich auf Seminare durchklicken). Alternativ meldet euch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.
 
Es gibt kurz vor Saisonbeginn dann noch einen weiteren Lehrgang. Dieser findet am Freitag, 24.08.2018 ab 19:00 Uhr ebenfalls im Vereinsheim Neuenburg statt.
 
Für all diejenigen, die noch an einen Schiedsrichter-Grundausbildung teilnehmen wollen. Es gibt noch einige wenige Plätze vom 22.-24.06.2018 in Obenstrohe. Anmeldungen müssen schnellstens folgen, ehe er ausgebucht ist.

Ergebnisse vom Wochenende 05./06.05.2018

Details

1, 2, 3!!! Die letzte Zahl stand am Samstag im Mittelpunkt. An diesem herrlichen Frühsommertag fanden DREI HSG-Spiele statt. DREI mal gingen die Neuenburger/innen als Sieger hervor und für die 1. Damenmannschaft bedeutet dies am Saisonende Platz DREI! Herzlichen Glückwünsch für diese erfolgreiche Saison! Die 2. Herren hat Platz DREI zwar nicht mehr erreichen können, freut sich aber endlich wieder einen doppelten Punktgewinn einfahren zu können, denn dies war der erste in 2018! In der kommenden Woche folgt ein weiteres Nachholspiel bei der Eintracht Wangerland, wo nochmals gepunktet werden soll. Ebenso siegreich war unsere gemischte mJE, welche beim TuS Pewsum knapp erfolgreich war.

Samstag 05.05.2018  
 13.00 Uhr   TuS Pewsum - mJE 12:14
 16.45 Uhr   TSV Holtrop - 2. Herren 21:25
 17.00 Uhr   1. Damen - HG Jever/Schortens 24:20

Sonntag 06.05.2018  
 10.00 Uhr - 13.00 Uhr   Minis: Turnier in Zetel 

Vorschau auf das Wochenende 05./06.05.2018

Details

Drei Saisonspiele stehen auf dem Plan und für zwei der drei Mannschaften endet damit auch die laufende Saison. Zunächst reist die gemischte mJE nach Pewsum um noch einmal ein Erfolgserlebnis abzuholen. Auch die 2. Herren muss reisen und tritt beim TSV Holtrop an. Hier will man endlich noch einmal punkten. Den Abschluss macht dann auch die 1. Damenmannschaft, welche im Showdown-Spiel um Tabellenplatz drei die HG Jever/Schortens erwartet. Im kleinen Derby kann ein Sieg und ein Unentschieden zum dritten Tabellenplatz reichen. Am Sonntag treten dann auch unsere Jüngsten wieder in Aktion. Im heimischen Miniturnier soll es in der Zeteler Sporthalle vor allem um den Spaß am Handballspielen gehen.

Samstag 05.05.2018  
 13.00 Uhr   TuS Pewsum - mJE
 16.45 Uhr   TSV Holtrop - 2. Herren
 17.00 Uhr   1. Damen - HG Jever/Schortens --> Halle Neuenburg

Sonntag 06.05.2018  
 10.00 Uhr - 13.00 Uhr   Minis: Turnier in Zetel --> Halle Zetel

Ergebnisse vom Wochenende 28./29.04.2018

Details

Beste Nachrichten gibt es vom Wochenende zu vermelden. Zum Einen siegte die 1. Herren vor zahlreichen Zuschauern gegen den Tabellenzweiten vom TuS Holthusen und sicherte sich somit die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Landesklasse. Zum Anderen konnte die Spielgemeinschaft zwischen der JHSG Varel und der HSG Neuenburg/Bockhorn in der 1. Runde gleich den Aufstieg in die Landesliga Perfekt machen. 

Samstag 28.04.2018
19.00 Uhr     1. Herren - TuS Holthusen 23:18

Sonntag 29.04.2018
10.00 Uhr - 18.00 Uhr     1. Runde Relegation mJA --> Ergebnisse
17.00 Uhr     SV SF Larrelt - mJC 39:20

Vorschau auf das Wochenende 28./29.04.2018

Details

Zwei Spiele und ein Turnier stehen am kommenden Wochenende auf dem Plan. Im Mittelpunkt steht dabei der absolute Showdown im Kampf um die Meisterschaft in der Regionsoberliga. Der Tabellenführer von der heimischen HSG erwartet den TuS Holthusen zum Nachholspiel. Ab 19:00 Uhr geht es um alles oder nichts! Der Sieger ist Meister und steigt in die nächsthöhere Liga auf. Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer! Das letzte Saisonspiel bestreitet auch die mJC, die am Sonntagnachmittag nach Emden fährt. Ein weiteres Highlight ist die aufkommende Relegation für die männliche Jugend A, die zusammen mit der JHSG Varel als JMSG Südfriesland auf Punktejagd gehen will. Dazu erwarten die Jungs in der 1. Runde der Relegation zu Hause in Zetel drei weitere Gegner. Siehe Newsticker vom vergangenen Dienstag.

Samstag 28.04.2018
19.00 Uhr     1. Herren - TuS Holthusen --> Halle Zetel

Sonntag 29.04.2018
10.00 Uhr - 18.00 Uhr     1. Runde Relegation mJA --> Halle Zetel       
17.00 Uhr     SV SF Larrelt - mJC    

Newsticker: Kurz und knapp vom 24.04.2018

Details
  • Neuansetzung: Das abgesetzte Auswärtsspiel der mJC bei der JMSG SF Larrelt/HSG Emden wurde nun endlich auch neu angesetzt und findet am kommenden Sonntag, 29. April 2018 um 17:00 Uhr in Emden statt.
  • Neuansetzung II: Auch das Heimspiel der mJE gemischt gegen die HSG Friedeburg/Burhafe ist neu angesetzt worden und findet am morgigen Mittwoch, 25.04.2018 um 16:30 Uhr statt. Gespielt wird in der Zeteler Sporthalle.
  • Relegation Landesliga mJA: In der kommenden Saison geht die männlichen Jugend A der HSG Neuenburg/Bockhorn zusammen mit der JHSG Varel auf Torejagd und hofft als "JMSG Südfriesland" die Landesliga unsicher machen zu können. Insgesamt 19 Spieler umfasst der Kader dieser Spielgemeinschaft (6x Neuenburger und 13x Vareler Spieler). Um aber in der Landesliga spielen zu können müssen die Jungs um das Trainergespann Dennis Niehaus/Martin Gründler zunächst die Relegation überstehen. In der 1. Runde haben die Jungs ein Heimspiel und hoffen dies für sich bereits nutzen zu können. In einer Vierergruppe treffen sie auf die Mannschaften vom TuS Cäciliengroden, HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II und SV Rot-Weiß Damme. Im Modus jeder gegen jeden mit direkten Vergleich steigt der Erstplatzierte direkt in die Landesliga auf. Während der Letztplatzierte ausscheidet können die übrige beiden Mannschaft einer der nächsten beiden Runden noch einmal die Chance ergreifen. Gespielt wird am kommenden Sonntag, 29. April 2018 ab 10:00 Uhr in der Zeteler Großraumsporthalle. (Info für die Presse: Spielplan hier https://hvn-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBDE.woa/wa/groupPage?championship=HVN%2FBHV+Relegation+2018&group=223515)

Ergebnisse vom Wochenende 21.04.2018

Details

Durchwachsene Ergebnisse sahen die Zuschauer am Samstag in der Zeteler Sporthalle. Die mJE zeigte sich vor allem in der zweiten Halbzeit kämperisch, aber konnten den Rückstand aus der ersten Halbzeit nicht korrigieren. Die 2. Herren hatte durchaus Chancen gegen den Meisterschaftsanwärter Punkte zu holen, doch eine schwache Defensive in Halbzeit eins und eine zu schwache Chancenauswertung im gesamten Spiel verhinderten dies leider. Einen Rückschlag im Kampf um Platz drei hinnehmen musste die 1. Damenmannschaft nach dem Unentschieden gegen TuRa Marienhafe. Die 1. Herren zeigte im Abendspiel eine souveräne Leistung und siegte deutlich gegen das Schlusslicht. Am kommenden Samstag kommt es zum Showdown, wenn man als Tabellenführer auf den Tabellenzweiten trifft und daheim die Meisterschaft sichern will.

Samstag 21.04.2018  
 13.15 Uhr   mJE - HG Jever/Schortens II 07:17
 15.00 Uhr   2. Herren - HSG Emden II 26:29
 17.00 Uhr   1. Damen - TuRa Marienhafe 26:26
 19.00 Uhr   1. Herren - HSG Friedeburg/Burhafe 40:20

Mittwoch 25.04.2018  
 16.30 Uhr   mJE - HSG Friedeburg/Burhafe --> Halle Zetel

Vorschau auf das Wochenende 21.04.2018

Details

Die Saison biegt so langsam auf die Zielgeraden ein. Die ersten Mannschaften haben ihre Meisterschaftsspiele bereits beendet und sind die in Sommerpause gegangen (Wetter passt ja dazu derzeit ganz gut). Dennoch finden am Wochenende noch einmal vier Spiele in der heimischen Zeteler Sporthalle statt. Den Anfang macht dabei die mJE, welche die HG Jever/Schortens II erwartet. Das HInspiel verlor man deutlich, so dass man auch hier nur Außenseiter ist. Im Anschluss erwartet die 2. Herrenmannschaft die HSG Emden II, die derzeit sogar noch um Platz eins und den damit verbundenen Aufstieg kämpfen. Im Hinspiel verzichtete der Gast auf die Austragung so dass es zum Heimrechttausch kam. Um 17:00 Uhr erwartet die 1. Damen TuRa Marienhafe und will mit einem SIeg die Chance auf Platz drei wahren. Dies wird aber kein Selbstläufer, auch wenn man das Hinspiel bereits gewonnen hat. Zum Abschluss des Handballtages erwartet die 1. Herren die HSG Friedeburg/Burhafe. Gegen den Tabellenletzten sind die Männer klarer Favorit. Meister werden können sie aus eigener Kraft allerdings nicht, so dass es eine Woche später woh lzum Showdown gegen den Tabellenzweiten aus Holthusen kommt.

Samstag 21.04.2018  
 13.15 Uhr   mJE - HG Jever/Schortens II --> Halle Zetel    
 15.00 Uhr   HSG Emden II - 2. Herren --> Halle Zetel    
 17.00 Uhr   1. Damen - TuRa Marienhafe --> Halle Zetel    
 19.00 Uhr   1. Herren - HSG Friedeburg/Burhafe --> Halle Zetel    

Mittwoch 25.04.2018  
 16.30 Uhr   mJE - HSG Friedeburg/Burhafe --> Halle Zetel

Ergebnisse vom Wochenende 14.-18.04.2018

Details

Jeweils 27 Treffer erzielten die beiden Mannschaften der wJA und der mJC am abgelaufenen Wochenende. Doch nur für eine Mannschaft reichte dies zum Sieg. Dies war die mJC, welche damit den 5. Tabellenplatz erreichten und davon nicht mehr verdrängt werden können. Die wJA im letzten Saisonspiel eine 31:27-Niederlage hinnehmen und beenden damit eine gute Saison auf den vierten Tabellenplatz.

Samstag 14.04.2018
14.00 Uhr     HG Jever/Schortens - wJA 31:27

Sonntag 15.04.2018
14.00 Uhr     SV Concordia Ihrhove - mJC 22:27

Dienstag 17.04.2018
16.15 Uhr     mJE - TuRa Marienhafe 13:24  

Mittwoch 18.04.2018
20.00 Uhr     Wilhelmshavener HV III - 1. Herren 22:21

   

   

Pfingstturnier 2018  

   

Aktuelle HVN-News  

   

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.